GEMEINSAM – LOKAL – SOLIDARISCH

Zweites landesweites Vernetzungstreffen der Flüchtlingsinitiativen am 22.04.2017 in Halle (Saale)

"Liebe Unterstützer_innen,

der Flüchtlingsrat lädt alle Willkommensbündnisse, Nachbarschaftsinitiativen, antirassistischen Gruppen und natürlich auch interessierte Einzelpersonen zum zweiten, landesweiten Vernetzungstreffen nach Halle ein!

Auch im Jahre 2017 ist die ehrenamtliche Unterstützung von Geflüchteten ein wichtiger Pfeiler der solidarischen Gesellschaft: sie setzt der rassistischen Hetze etwas entgegen und trägt zu wertvollem und unbürokratischen Kontakt zwischen geflüchteten Menschen und der Mehrheitsgesellschaft bei.

Durch ihr Engagement haben sich viele Engagierte in den vergangenen Monaten und Jahren zu Expert_innen für ihre jeweiligen Themen- und Problemfelder entwickelt. Und dennoch ist die alltägliche Arbeit an der Basis niemals problem oder konfliktfrei.

Aus diesem Grund wollen wir unser Vernetzungstreffen unter genau diesen Stern stellen: Gemeinsam Lösungen entwickeln – lokal aktiv werden – solidarisch unterstützen.

Ihr alle sollt den Raum bekommen, Euer Wissen mit anderen zu teilen, von den Erfahrungen der anderen zu lernen und mit den zukünftigen Herausforderungen gut umzugehen. Hierfür sind zwei eigene Workshops sowie viel informeller Austausch vorgesehen.

Der zweite Schwerpunkt unseres Treffens wird der Themenkomplex »Abschiebungen« sein. Angesichts einer Abschiebung stellen sich viele unterschiedliche Fragen, zu denen wir sowohl in einer offenen Gesprächsrunde als auch einem Workshop Antworten und Handlungsmöglichkeiten erarbeiten wollen.

Und schließlich sollt Ihr Möglichkeiten zur Vernetzung bekommen: Wer ist in welchen Regionen aktiv? Welche Aktivitäten und Angebote gibt es dort? Und wer ist ansprechbar? Zu diesem Zweck wird eine Initiativenmesse bereitstehen, über die ihr euch gegenseitig vorstellen und in Austausch treten könnt. Dafür braucht es eine kleine Vorbereitung, über die wir euch nach der Anmeldung informieren.

Wir freuen uns auf Euch!"

Datum/ Zeit/ Ort

22.04.2017/ 10 – 16 Uhr/ Burse zur Tulpe, Universitätsring 5, 06108 Halle (Saale)

Infos/ Programm/ Flyer

Zweites landesweites Vernetzungstreffen der Flüchtlingsinitiativen

Teilnahme/ Anmeldung

Es ist möglich, nur zu einzelnen Programmpunkten anwesend zu sein – wobei die durchgehende Teilnahme natürlich empfohlen wird. Um besser planen zu können, wird um eine Anmeldung über das Webformular gebeten.

Webformular: www.fluechtlingsrat-lsa.de/initreff

Kontakt

Büro Halle (Saale)
Kurallee 15
06114 Halle (Saale)
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: 0049 345 44 50 2521
www.fluechtlingsrat-lsa.de