Beratung in Vereinen und Verbänden

Aus dem Verbands- und Vereinswesen wird zunehmend Beratung gegen Rechtsextremismus angefragt. Hier sind es vor allem Sportvereine und/ oder Fachverbände, die mit menschenfeindlichen Positionen konfrontiert sind. Die Arbeit von Vereinen ist oftmals vom ehrenamtlichen Engagement ihrer Mitglieder gekennzeichnet. Die Beratungsteams unterstützen und begleiten entsprechend der vorhandenen Ressourcen und Möglichkeiten.

Unsere Angebote:

  • Wir entwickeln mit Ihnen gemeinsam abgestimmte Handlungsstrategien zum Umgang mit rechtsextremen Ereignissen.
  • Sie erhalten Unterstützung bei der Erstellung von Satzungsänderungen, Kodexen und demokratischen Hallen- und Sportplatzordnungen.
  • Wir vermitteln Fortbildungsangebote beispielsweise zum Thema "Erscheinungsformen und Strategien des Rechtsextremismus" für Ihre Mitglieder, Funktionär_innen oder Trainer_innen.
  • Wir unterstützen Sie bei Bedarf in Ihrer Öffentlichkeitsarbeit.